Über uns

Susanne gründete die Charlotte Mason Academy im Jahr 2022, nachdem sie die Charlotte-Mason-Methode seit vielen Jahren erfolgreich in ihrem Hausunterricht eingesetzt hatte. Mit dieser Methode schloss ihre Tochter 2020 erfolgreich die High School ab und studiert nun im 2. Jahr an einem amerikanischen College.

Wir von der Charlotte Mason Academy glauben, dass der Geist weit mehr als ein Gefäß ist, das gefüllt werden muss. Vielmehr ist er ein lebendiger, neugieriger Organismus, der interessante Impulse braucht. Wissen, erworben aus lebendig geschriebenen Büchern, bleibt im Gedächtnis und wird nicht vergessen. Dieses intrinsische Lernen bleibt so ein Leben lang erhalten, wie Charlotte Mason sagt: "Es gibt keine Bildung außer der selbstgesteuerten Bildung".

Wir setzen uns mit den Klassikern anderer Zeitepochen auseinander und lernen uns als aktiver Teil der Geschichte zu sehen. Große Gedanken denken, Neues wagen und erforschen - das prägt den Charakter besser als jeder Lehrplan, der den Schülern vorschreibt, was sie zu tun haben. 

Mehr zur Charlotte Mason Methode kannst du hier lesen.