We're making a Difference Persönliche Begleitung auf familienorientierten Bildungswegen!

Warum richtet sich die Academy nach den Grundsätzen von Charlotte Mason?

Wir sind von der Charlotte Mason Methode begeistert, weil Wissen mehr als auswendig gelernte Fakten ist. Es sind die Ideen aus lebendig geschriebenen Büchern, die von einem Geist zum anderen überspringen und zum Nachdenken anregen. Wir glauben, wie Charlotte Mason gesagt hat, dass die beste Bildung Selbstbildung ist.

Wir verstehen uns als Wegweiser zur Selbstbildung. Unsere Academy begleitet Familien bei ihrer selbstbestimmten Bildung, bietet Beratung und Zugang zu erprobten Ressourcen. Zusätzlich können Lehrer als Unterstützung gebucht werden.

Das Programm der CM Academy erfüllt nicht die Schulpflicht. Die High School kann entweder parallel zur österreichischen Schule oder nach der 9. Klasse begonnen werden.

Für Familien, die im Ausland leben, steht das Programm ab der 1. Klasse zur Verfügung.

Susannes Tochter hat 2020 die High School nach Charlotte Mason mit Colleges Credits erfolgreich, mit der Bewilligung von "Ausbildungbis18", abgeschlossen und studiert seit 2 Jahren Computer Science an einem US-College.

Eine Anrechnung der deutschen Ausbildung ist möglich. Wichtig ist, dass man auf jeden Fall alle Grundbegriffe der diversen Fächer auf Englisch beherrscht.

Die Kinder lernen die englische Sprache spielerisch mit Liedern, Gedichten, vorgelesenen Büchern und der François Gouin's Methode, die von Cherrydalepress  angeboten wird.

Das Motto ist zuerst hören und sprechen lernen, dann lesen und schreiben beginnen.

Wir empfehlen die Ausbildung bilingual zu machen und rechtzeitig die Anforderungen der gewünschten Studienrichtung zu eruieren.

Die Colleges suchen nach Studenten, die in anspruchsvollen Kursen hart arbeiten. Aus diesem Grund ist das High-School-Zeugnis eines der wichtigsten Bestandteile der Anmeldung eines Schülers - es zeigt, dass er für die College Kurse vorbereitet ist.

In jedem Semester sind mindestens fünf solide akademische Kurse zu belegen. Folgende Punkte wollen die Colleges im Transcript sehen:

- Four years of English
- Four years of math
- Three or four years of lab science
- At least two and a half years of social studies
- Foreign languages and arts

Electives/Wahlfächer
Zu den Wahlfächern (sie sollten sich auf Hochschulniveau bewegen) gehören alle Kurse, die in der High School nicht zu den Pflichtfächern für den Abschluss gehören.

Entwicklung von College-Fähigkeiten
Um in College-Kursen erfolgreich zu sein, müssen Fähigkeiten in folgenden Bereichen erworben werden:

Zeitmanagement: Fristen einzuhalten, sich zum Arbeiten motivieren sowie die Aufgaben selbst planen und erledigen.
Kollaboration: Die Fähigkeit, mit anderen an einem akademischen Projekt zu arbeiten.
Kommunikation: Rede- und Schreibfähigkeiten, einschließlich der Erstellung von Präsentationen und dem Verfassen von Aufsätzen.
Forschung: Informationen finden, analysierten und Quellen auswerten können. Quelle: https://hslda.org/

Unsere Preise findest du auf dieser Seite.